Auf einen Blick

Alle Informationen unseres Teams komprimiert und zusammengefasst

Wo finde ich weitere Informationen?

Wenn Sie weitere Informationen bekommen möchten, klicken Sie einfach auf den gewünschten Button in der Menüleiste, oder schauen Sie sich dieses Video an.

Um mehr über die Sponsoren zu erfahren klicken Sie bitte

Das Projekt.

Unsere Arbeitsphilosophie im Überblick.
All das haben wir nur durch harte Arbeit erreicht

Alles begann bei einer kleinen Info-Veranstaltung in unserer Schule. Dort wurde uns das Projekt "F1-in Schools" vorgestellt. Wir waren alle sofort begeistert und wollten sofort loslegen. Wir hatten schon sehr große Pläne, doch um diese zu realisieren mussten wir erst einmal ein Auswahlwochenende bei der SIHK überstehen. Es gab anfangs einige Schwierigkeiten, doch wir konnten als Team alle Probleme überwinden und es gelang uns weiter zu kommen. Nun geht es darum in einem halben Jahr selbstständig dieses Projekt auf die Beine zu stellen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatten wir einige Probleme, doch als Team blieben wir standhaft und stark. Doch wir wären nie so weit gekommen, ohne die Unterstützung unserer Sponsoren. Schon jetzt wissen wir: Wer erfolgreich sein will, muss hart arbeiten. Und wir sind bereit dazu!

  • Kreativität

    Ästhetik, künstlerische Fähigkeiten und ein Auge für Details.

  • Intelligenz

    Komplexe Sachverhalte, aerodynamische Bedingungen und Technik sind für uns kein Problem.

  • Geduld

    Teamarbeit heißt geduldig sein, und zum richtigen Zeitpunkt durchstarten.

  • Durchhaltevermögen

    Zeitdruck, unerwartete Schwierigkeiten und der normale (Schul)-Alltag müssen unter einen Hut gebracht werden, ohne dass das Projekt darunter leidet.

Ohne unsere großzügigen Sponsoren wären wir niemals so weit gekommen. Dafür ein riesengroßes Danke!

Das Team

Gemeinsam sind wir stark! Wir alle arbeiten fokussiert auf unser Ziel hin, um das Beste zu erreichen.
Tom Schlimok
Tom Schlimok
Ressourcenmanager und Co-Konstrukteur
Als Ressourcenmanager sorge ich dafür, dass wir immer genug Geld und Zeit haben, sodass alles bis zum Wettkampf alles fertig haben. Außerdem helfe ich unserem Konstrukteur bei der Außwertung der aerodynamischen Werte, um unseren Wagen zu optimieren
Aljoscha Mohr
Aljoscha Mohr
Konstrukteur
Ich Konstruiere und optimiere den Wagen. Um hier die besten Ergebnisse zu erziehlen, fertige ich Simulationen und Berechnungen an, die uns bei der Entwicklung helfen.
Lars Sonnenschein
Lars Sonnenschein
Fertigungs Ing.
Ich begleite den Wagen durch den Kompletten Entwicklungs- und Fertigungsprozess hindurch. Dabei stehe ich immer mit meiner herrausragender Kentniss für fragen offen.
Laurin Wilkes
Laurin Wilkes
Designer und Teammanager
Ich verleihe als Designer dem Projekt einen glanz. Dabei achte ich immer darauf, ansprechende und gutaussehende Designs zu entwickeln. Außerdem kümmere ich mich um den erhalt des Teams.

Hier erhalten Sie mehr Informationen über die Zusammenarbeit unseres Teams

Noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir beantworten sie gerne!